Der nächste Vollmond am 15. August - nutze die Zeit

Wassermann - visualisiere dir ein neues Leben

Der nächste Vollmond am Donnerstag den 15. August beeinflusst den Gallenblasen Meridian. 

Es kann sein, dass unsere Toleranz herausgefordert wird.

Schau nach Möglichkeiten deine Geduld und Akzeptanz auszudehnen.

Wenn das Prana im Gallenblasen Meridian blockiert ist, fällt es schwer Entscheidungen zu treffen.

Dies kann zu emotionaler Frustration führen.

Die Gallenblase arbeitet eng mit der Leber daran Pläne zu entwickeln und zu verwirklichen. 

Es ist eine gute Zeit, sich die ideale Lebenssituation, Partner, Arbeit, Reisen oder andere Wünsche zu visualisieren.

 

Möchtest du mehr erfahren? Folge dem link zu Gurumarka. 


Meditationsabend zum Vollmond

Am 15. August treffen wir uns zum Worlwide Womb Blessing.  Es besteht eine Warteliste. Melde dich gerne, wenn du drauf möchtest.

 

Sollte an einem unsere Kurstage die Mondin voll am Himmel stehen und uns mit ihrem Licht und ihrer Kraft beschenken, dann lege ich die Kurse diesen Tages zusammen und wir nutzen die gemeinsame Kraft für einen tantrischen Heilkreis.

Dazu sollten es aber mindestens 11 Yoginis sein.

Lade gerne eine Freundin und jemanden aus der Familie ein, damit auch sie diese Energie nutzen können.

 

 

"Der heilende Ring des Tantra kann benutzt werden, um ungeheure Heilenergie zu jeder beliebigen Person zu lenken. Diese Person kann ein Mitglied des Kreises, jemand in großer Entfernung oder jemand in der Mitte des Kreises sein." Yogi Bhajan

 

Aber auch du selbst nimmst Heilenergie auf.

 

 


"An Vollmond wirst du auf natürliche Weise beschleunigt und an Neumond auf natürliche Weise verlangsamt.

Dein Biofeedback wechselt von Vollmond zu Neumond und von Neumond zu Vollmond.

Das ist ganz natürlich.

Wenn du am 11. Tag nach Neumond nur Wasser und Melone zu dir nimmst, wird deine Gesundheit perfekt sein." 

Yogi Bhajan, 1. August 1996

 


verbinde dich mit mir