YONI Steaming · 01. August 2020
Yoni Steaming wird immer bekannter und beliebter. Zurecht. Aber es kursieren auch viele verunsichernde Berichte und Kritik. Yoni Steaming wirkt, hat aber auch Nebenwirkungen und es gibt Gründe warum man kein vaginales Dampfbad machen sollte und man sollte gut informiert sein, wie ein persönliches Dampfbad aussehen sollte, damit es nicht zu ungewünschten Nebenwirkungen kommt. Wenn du unsicher bist, lasse dich von einer ausgebildeten Yoni DampfbadberaterIn begleiten.
Kundalini YOGA · 16. November 2019
Da ist sie wieder. Die Kirtan Kriya in meinem Sadhana. Lange hab ich ihr Rufen überhören wollen, aber sie wurde deutlicher und lauter, und nun gehört sie langsam wieder dazu... Ohje...
Kundalini YOGA · 03. September 2019
Ja, wir freuen uns alle, wenn wieder YOGA-stunde ist. Wir haben uns ´ne Zeit lang nicht gesehen. Wie geht es dir? Was macht die Arbeit? … Ich freue mich zu sehen, wie ihr euch findet und verbindet. Zu spüren, dass man gesehen, gehört, wertgeschätzt und vermisst wird, ist ein warmes, wohltuendes Gefühl. Aber unser aller Alltag ist oft schon laut und geschwätzig, hektisch und ruhelos. Wir sind umgeben von Geräuschen. Manche gefallen uns, manche erzeugen in uns aber Stress. Oft füllen...
Die Suche nach meinem Logo und warum der Merkur darin vorkommt.
Thai YOGA Soul Session · 03. Februar 2019
Mit kleinen Massagen im Alltag kannst du die Beziehung zu deinem Kind stärken, für Entspannung sorgen und deinem Kind Gutes tun.
Mein diesjähriger Besuch bei Familie Tosha hat mich wieder tief berührt und bewegt. Mit diesem Bericht möchte ich dem Wunsch Saumus nachgehen, die mich bat, den deutschen Frauen von ihr zu erzählen. Außerdem ist es mir wichtig dir zu berichten, wo deine Spendengelder hinfließen und was sie bewirken.
Kundalini YOGA · 17. August 2018
Wie es mit mir und der Kirtan Kriya zu Ende ging...
Kundalini YOGA · 24. Januar 2018
Meine Erfahrung mit der Kirtan Kriya....alles andere als herzig
Die Transzendentale Meditation oder Kundalini YOGA ? Muss ich mich entscheiden?
In letzter Zeit hab ich das öfter zu hören bekommen. Manchmal direkt und manchmal dezent durch die Blume. Mal sind es Menschen die mir Nahe stehen, aber auch Menschen die mich nicht gut kennen. Erst diese Woche auf dem Geburtstag meiner Mutter. Eine Freundin von ihr, bekannt für ihre direkte Art, knallte mir das fast als erstes ins Gesicht. Sie hatte meinen Yoga-Flyer gelesen auf dem mein weltlicher und mein spiritueller Name steht. "Daran muss man glauben. Ich tue das nicht!" - Ich schon!!...

Mehr anzeigen